Menü

Zustimmung zur Verwendung von Dritter

Dank einiger unserer Mitautoren hier, wurde von einigen Autoren / Verlage / Internetseiten die Erlaubnis erteilt ganz oder auszugsweise, unter Quellenverweis, bei FJM-Ritter / Glaubensforum zu zitieren.

Darunter: Aktion Leben e.V. - P. Ramm - Pater Josef Wimmer C.Ss.R. - Marty Remo - Bonifatius Werk - Br.Benno (franziskaner-werd.ch) - Wolfgang E. Bastian - Auch haben wir die Genehmigung des Theresia-Verlages erhalten aus dem Buch "In der Hochschule Gottes" hier im Forum zu zitieren ...; Kongregation der Herz-Jesu Franziskaner: kongregation.info; Radio Horeb; Gemeinschaft Maria Friedenskönigin;  Familie Mariens; Freundeskreis Maria Goretti; Kirche in Not (KiN), cif - Catholic Media e.V. – Apostolat CIF: Center for Integral Formation, PARACLET MULTIMEDIA, kathmedia; Oldenbourg Wissenschaftsverlag GmbH (Auszugsweise, mit Quellhinweise); St. Grignion-Verlag; PATMOS -Verlag - Auch für einzelne Verlagsprodukte gibt es indiv. Erlaubnis, ein Produkt zitieren / vorstellen zu dürfen. Der Lins-Verag erlaubt aus dem "Goldenen Buch" von L. M. Grignion v. Montfort Auszüge zu zitieren, unter Quellangabe des Verlages.
Hinzu kommen einige Autoren etc., die schon durch den FJM-Ritter (das Internetradio, Apostolat) genannt sind. Darunter sind: Gastbeiträge von Pater Jozo; Pfr. Don Gobbi; Abbé Wothke (er hat uns die Rechte von Seinen Aufnahmen und alles Material überlassen, inkl. der Technik) +;  P. Clemens Pilar COp; P. Bernhard Kunst OSB + (Kloster Lambach); P. Bernhard Sirch OSB +; Colette Darville und Ute Kienzler; Kloster Waghäusel, mit Zustimmung von P. Robert Maria; aus dem Schriftenapostolat von Pater Alex; P. Dietrich v. Stockhausen; aus dem Haussegen Kalender des Mediatrix-Verlag; Schriften usw. von introibo; Franz von Sales Lexikon, -Verlag; Geistliche Familie vom Heiligen Blut; ABAKUSmusik.de - Lieder aus dem YouTube Programm (nur bei LiVE-Sendung; nicht im Archiv)

Für Texte kirchlichen Schriften: Liturgiebücher, Gotteslob, Heilige Schrift, reicht allein die Quellenangabe. Da bedarf es keiner weiteren Erlaubnis. Aber die Quelle muss genannt sein.

Wir danken für die Mithilfe. Das gilt also für jeden Mitautor hier ...

Nachtrag zu vorliegenden Nutzungsbefugnissen

Weil es erneut aufgeworfen worden ist, hier das Thema teilweises Zitatsrecht der FJM-Ritter aus Schriften, Homepage, Bücher, Audios und Videos etc.

Weil auch das schon aufgeworfen wurde: Zitieren heißt nicht kopieren. Man darf aus Schriften etc., in eigene Beiträge hineinzitieren. Das Kopieren von ganzen Texten bzw. einzelnen Segmenten ist nicht Sinn der Sache. Wo es erforderlich ist, z.B. Messformulare, Bibel, KKK etc. ist es was anderes. Aber da kann man besser Links machen. Ich habe KKK, CIC usw. auf CD und könnte es ganz einspielen als Word ...

Wer weitere hat / bekommt, möge sie uns bitte mitteilen - vorlegen!

- Diese gelten für alle Seiten des FJM-Ritter, also auch Ecclesiaeveritas und auch Vulgata.

LSg.
Br.JM

Letztes Prüfschreiben, Mail: 23.10.2013, o8:11 Uhr

 

Weitere Information gibt es auch: hier!!!